Plantronics bei…

Plantronics @IFA


Vom 05. bis 10. September 2014 sind wir auf der IFA in Berlin:

Halle 17, Stand 109 (api)

Am 04. September finden Sie uns zudem beim IFA Showstoppers Event.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Kontaktieren Sie uns gern für einen persönlichen Termin.

Award


Das Voyager Edge Bluetooth-Headset wurde auf dem MWC 2014 mit dem
Innovation and Design Award von Envisioneering ausgezeichnet.

Studien


"UCC-Strategien 2012" - Eine von Plantronics unterstützte Studie von Berlecon und Pierre Audoin Consultants. Kostenloser Download der kompletten Studie unter www.plantronics.de

Der Plantronics UC Trendreport 2009. Hier als PDF downloaden.

Flickr

Flickr is currently unavailable.

Bildergalerie

Über Plantronics

Plantronics ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Kommunikationslösungen im professionellen und im Consumer-Bereich. Dank 50 Jahren Erfahrung bieten Produkte von Plantronics ausgezeichnete Klangqualität und innovative Technologien – vom Bluetooth-Headset bis hin zur Unified-Communications-Lösung. >>> Weiterlesen

Smartere Kommunikation mit neuen Plantronics Apps für Business Professionals

KOOPERATIONEN MIT FÜHRENDEN SOFTWARE-ANBIETERN ERWEITERN NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN DES VOYAGER® PRO UC HEADSETS UND ERLEICHTERN ARBEITSABLÄUFE

CeBIT, Hannover – 6. März 2012 – Plantronics gibt heute seine Partnerschaft mit drei unabhängigen Software-Anbietern bekannt. Mit den Kooperationen erleichtert der Marktführer für innovative Audiolösungen die Kommunikation und Zusammenarbeit von Mobile Professionals im Arbeitsalltag. Erstklassige Audiotechnologie, intuitives Design sowie die innovative Intelligenz des Voyager® PRO UC Headsets ermöglichen in Kombination mit der Plantronics Spokes™ Software und den Kommunikationsanwendungen der Kooperationspartner effizienteres Arbeiten.

SMARTE SENSOREN FÜR SMARTERE SOFTWARE APPS
Das Voyager PRO UC ist das erste intelligente Headset mit Sensor-Technologie, das erkennt, ob es getragen wird oder nicht. In Kombination mit dem Software Developer Kit (SDK) für die Spokes Software können App-Anbieter die Informationen dazu, ob das Headset aufgesetzt ist, ob der Nutzer sich in der Nähe des PCs befindet, wie der Anrufstatus des Mobiltelefons ist und mit wem der Nutzer spricht, in ihre Anwendungen einbinden. Diese neuartige Form der Informationsverarbeitung ermöglicht einen effektiveren Workflow und eine höhere Produktivität.

„Nach Gartner formen die drei Komponenten Cloud, Mobilität und Kontext die Zukunft unseres Berufs- und Privatlebens. Plantronics setzt sich mit seinen Produkten schon lange für Mobilität in beiden Bereichen ein. Innovativ ist die Vorstellung davon, wie Business-Apps sich z.B. die Sensor-Technologien von Plantronics-Produkten zu Nutze machen, um die Zusammenarbeit im Alltag zu erleichtern und einen besseren Workflow zu erzielen“, sagt Jeffrey Siegel, Vice President Strategy bei Plantronics. Five9, PGi und Sococo gehören zu den ersten Software-Anbietern, die Sensor-Technologie von Plantronics in ihre Kommunikationsplattformen integrieren, um smartere Apps zu entwickeln, die effektivere Arbeitsprozesse und somit auch eine höhere Kundenzufriedenheit ermöglichen.

PLANTRONICS SPOKES™ SOFTWARE – MEHRWERT FÜR KOMMUNIKATION

Die Spokes Software von Plantronics ermöglicht das Anrufmanagement über das Headset für PC-Softphones, die Nutzung von Medien in Echtzeit sowie einen Mittler zwischen Headset und der Software-Anwendungen.

Sococo präsentiert die Integration der Sensor-Technologie von Plantronics im Sococo Team Space, einem Social Communications Service für Unternehmen. Dieses virtuelle Büro ermöglicht es Kollegen, spontan und ortsunabhängig durch Multichannel-Kommunikation per Stimme, Video, Instant Messaging und Content Sharing zusammenzuarbeiten. Anwender des Sococo Team Spaces, die das schnurlose Voyager PRO UC Headset nutzen, profitieren neben der erstklassigen Sprachübertragung auch von der smarten Präsenzanzeige, die sich automatisch aktualisiert, wenn das Headset abgenommen oder der Schreibtisch verlassen wird.

„Sococo vereint Arbeitsteams, indem es die Grenzen zwischen physischer und digitaler Präsenz auflöst. Durch die Plantronics Sensor-Technologie in Verbindung mit unserer Anwendung können Kollegen ganz einfach in Echtzeit feststellen, wer verfügbar ist“, sagt Chris Wheeler, Präsident von Sococo, Inc.

Five9, der führende Anbieter von cloud-basierter Callcenter-Software hat die Plantronics Spokes Software in sein Automated Call Distribution (ACD), ein Anruf-Leitsystem, integriert. Durch die Präsenzanzeige können Kundengespräche nun noch intelligenter an die jeweiligen Agenten weitergeleitet werden. Das steigert die Kundenzufriedenheit und die operative Effizienz. Wenn beispielsweise ein Mitarbeiter eine dringende Kundenanfrage auf seinem Mobiltelefon bearbeitet oder seinen Arbeitsplatz verlässt, schaltet das Plantronics Headset den Five9-Agent sofort auf „nicht erreichbar“ um, so dass alle Anrufe an den nächsten verfügbaren Mitarbeiter geleitet werden.

„Unternehmen müssen immer härter arbeiten, um die Kundenzufriedenheit zu verbessern, denn die Ansprüche an den Service steigen stetig“, sagt Mike Burkland, CEO von Five9. „Als führender Anbieter im Callcenter-Bereich bietet Five9 durch die Flexibilität der cloud-basierten Plattform eine Verbesserung in der Mitarbeiter-Produktivität. Durch die Integration des automatisierten Präsenzmanagements – auch für die Mobiltelefone unserer Mitarbeiter – konnten wir unsere Produktivität verbessern, personelle Ressourcen effizienter einsetzen und uns auf den Aufbau und die Pflege der Kundenbeziehungen konzentrieren.“

PGi, ein weltweit führender Spezialist für virtuelle Meetings, modifiziert seine innovative cloud-basierte Videokonferenzlösung iMeet® mit der Plantronics Spokes Software. Mit iMeet bietet PGi Online-Video-Meetings, die einfach, persönlich und mobil sind. Die Konferenz-Software erlaubt es Nutzern, sich von überall und zu jeder Zeit miteinander zu verbinden, ob mit dem Computer, dem Tablet oder dem Mobiltelefon. Die Erweiterung um die Smart-Sensor-Technologie im Plantronics Voyager PRO UC ermöglicht es iMeet sofort zu bestimmen, wann ein Nutzer von einem einfachen Telefonanruf vom Mobiltelefon in ein interaktiveres Online-Meeting wechseln kann.

„Mit der Spokes-Integration werden Nutzer von iMeet in der Lage sein, einen Anruf vom Mobiltelefon bequem zu einem produktiven Video-Meeting zu erweitern“, sagt Sean O’Brien, EVP of Strategy & Communications bei PGi. „Wir sind davon überzeugt, dass die neue integrierte Lösung die bisherige Nutzung von Online-Kollaborationstools durch Wissenarbeiter, welche derzeit vor allem in geplanten Meetings stattfindet, deutlich erweitern wird.“

Neben dem Voyager Pro UC unterstützt die Plantronics Spokes Software die meisten Audiolösungen von Plantronics, wie die UC-Headsets der Savi-Reihe und die schnurgebundenen Blackwire-Produkte.

Die Plantronics-Pressekonferenz auf der CeBIT 2012 online ansehen:
http://www.tvonweb.de/kunden/cebit2012/plantronics/

Bilder downloaden Voyager PRO UC →

Alle Fotos: CC-BY-ND Plantronics

Weitersagen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • email
  • Identi.ca
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • RSS
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • Yigg

Comments are closed.